Veranstaltung

Zeitschrift

Xylon 157
Xylon 157: Jean-Luc Manz | L’Eté.
femmes se baignant dans piscine de briques.
en plein air.
Xylon 156
Xylon 156: Ana Strika | o
Xylon 155
Xylon 155: Fred Bauer | Panoptikum


50 Jahre Xylon Zeitschrift

 

Vor 50 Jahren wurde die erste Ausgabe der Zeitschrift Xylon veröffentlicht. Konzipiert und herausgegeben von der Xylon, Vereinigung der holzschneidenden Künstlerinnen und Künstler Sektion Schweiz, ist seither in 145 Nummern eine breite und beeindruckende Übersicht über das nationale und internationale Schaffen im Bereich des künstlerischen Hochdrucks entstanden.

 

Bild Titelseite

 

Zum Jubiläum erscheint nun der Jubeldruck, ein aussergewöhnliches Buch mit Originalgrafiken von 50 Künstlerinnen und Künstlern.
33 Mitglieder der Xylon Schweiz und 17 von Peter Emch und Josef Felix Müller im Namen der Xylon eingeladene Gäste haben je vier Holzplatten bearbeitet. Durch das Engagement von erfahrenen Holzschneiderinnen und Holzschneidern bis hin zu konzeptuell arbeitenden Kunstschaffenden hat sich ein viel­fältiges Spektrum holzgeschnittener Formulierungen ergeben. Die insgesamt 200 Originaldrucke belegen eindrücklich die Aktualität dieses Mediums.
Stefan Wagner erkundet in seinem Interview die historische Entwicklung der Zeitschrift Xylon. Roland Früh zeigt die Position des Holzschnittes in aktuellen künstlerischen Druckerzeugnissen auf. Véronique Yersin stellt in ihrem Essay die Zusammenhänge zwischen handwerklicher Tradition und zeitgenössischem Kunstschaffen dar.

Diese Beiträge reflektieren und würdigen die in den letzten fünfzig Jahren geleistete Arbeit der Xylon Zeitschrift, die durch dieses Buchprojekt mit neuer Energie in die Zukunft geführt wird.

Das 532 Seiten umfassende Werk liegt in einer Auflage von 500 nummerierten Exemplaren vor und kann hier bestellt werden.

 

arrow_forward  «Jubeldruck» ansehen (Auswahl)

 

Jo Achermann, Ian Anüll, John Armleder, Fred Bauer, Veronika Brusa, Franz Bucher, François Burland, Jacques Cesa, David Chieppo, André Clerc, Claudia Comte, Rudolf Deertz, Thomas Dettwiler, Christiane Duboi, Peter Emch, René Fehr-Biscioni, Alice Gafner, Duri Galler, Eva Gallizzi, Bruno Gentinetta, Otto Heigold, Heinz Keller, Barbara Kuebel, Adrian Künzi, Jean Luc Manz, Lucien Martini, Albert Mauerhofer, Marcel Mayer, Sebastien Mettraux, Claudia und Julia Müller, Josef Felix Müller, Caro Niederer, Marianne Rinderknecht, Thomas Ruch, Stefan Rutishauser, Roman Signer, Vital Simonet, Peter Stiefel, Christine Streuli, Ana Strika, Stephan Sude, Martin Thönen, Kaspar Toggenburger, Sebastian Utzni, Jean-Jacques Volz, Helmut Wenczel, Rolf Winnewisser, Michael Wissmann, Hans R. Wüthrich, Irène Wydler.

Publikationen

Bild Titelseite

Selbst

 

Die spezielle Publikation erscheint anlässlich des 70 jährigen Bestehens der Künstlergruppe XYLON Schweiz.
44 aktive Künstlerinnen und Künstler der XYLON haben je ein Selbstbildnis in Holz geschnitten. Die Holzschnitte wurden ab den Originalstöcken auf der traditionellen Buchdruckpresse gedruckt.
Textbeiträge von Sebastian Utzni, Hans Rudolf Bosshard, Emil Burki und Dr. phil. Rainer Stöckli vermitteln die Geschichte der XYLON Schweiz und die Kunst des Hochdrucks anhand von vielen Beispielen. Die Publikation wurde konzipiert von Josef Felix Müller.

 

44 Selbstbildnisse in Holz geschnitten von:
Jo Achermann, Fred Bauer, Pius Binz, Franz Bucher, Jaques Cesa, André Clerc, Claudia Comte, Rudolf Deertz, Thomas Dettwyler, Christiane Dubois, Peter Emch, René Fehr-Biscioni, Alice Gafner, Duri Galler, Eva Gallizzi, Bruno Gentinetta, Alois Hermann, Heinz Keller, Barbara Kuebel, Adrian Künzi, Christian Lippuner, Lucien Martini, Albert Mauerhofer, Sebastien Mettraux, Josef Felix Müller, Markus Müller, Marcel Mayer, Thierry Perriard, Thomas Ruch, Stefan Rutishauser, Achim Schroeteler, Gerhard S. Schürch, Vital Simonet, Peter Stiefel, Hanns Studer, Stephan Sude, Martin Thönen, Kaspar Toggenburger, Sebastian Utzni, Jean Jaques Volz, Helmut Wenczel, Michael Wissmann, H.R. Wüthrich, Irène Wydler

 

Redaktion: Peter Emch, Kaspar Toggenburger, Josef Felix Müller; Gestaltung: René Fehr-Biscioni; Druck: Studer Druck AG Horgen; Organisation: Eva Gallizzi

 

Limitierte Auflage: 500 nummerierte Exemplare Format 24.5 x 34.5 cm
CHF 150.– plus Versandkosten
«Selbst» gleich arrow_forward bestellen!
«Selbst» arrow_forward ansehen

 

 

Förderer

Werden Sie Förderer der Xylon Sektion Schweiz. Unterstützen Sie die öffentliche Tätigkeit der Xylon und begünstigen Sie damit die Verbreitung des Holzschnitts.

 

Facebook Instagram Twitter Google+